Über uns Dienstleistungen Agenda Medien Publikationen Kontakt  

Weblog

Tagesarchiv für 17. August 2015

Schneller im Ausland einkaufen

Montag, den 17. August 2015 um 9:12

Der Schweizer Detailhandel erlebt bittere Zeiten, denn wer als Schweizer in der Nähe einer Grenze lebt, kauft jenseits der Schweiz billiger und oft sogar besser ein. Die Basler Verkehrsbetriebe unterstützen seit Monaten diesen Trend, indem sie von Basel-Stadt aus eine direkte Tramlinie nach Lörrach eingerichtet haben. Die Basler steigen jetzt inmitten des Lörracher Einkaufszentrums mit vollen Taschen ins Basler Tram nach Hause und fahren an den leeren eigenen Boutiquen und teuren Restaurants vorbei.

Derlei lässt die St. Galler nicht ruhen. Ab Mitte Dezember, also rechtzeitig zu den Weihnachtseinkäufen, erhalten sie nun eine SBB-Direktverbindung durch den Thurgau nach Konstanz. Fünf Züge täglich in beide Richtungen sollten den Einkauf im badischen Konstanz erleichtern. Per Ende 2018 will die SBB einen stündlichen Pendelverkehr zwischen beiden Städten einrichten.

Noch mehr zu lachen ergibt die Rechnung für Schweizer Züge nach Konstanz: Der Schweizer Steuerzahler übernimmt 84 % der jährlichen Kosten von Fr. 750 000 für diese Zugsverbindung, Konstanz zahlt nur 16% der Kosten.

Die Schweiz subventioniert damit den Einkauf im Ausland, sei es in Basel oder St. Gallen. Seldwyla allerorten.

 
     
     
Home Kontakt Sitemap Weblog Home
Home | Über uns | Dienstleistungen | Agenda | Medien | Publikationen | Kontakt | Sitemap | Weblog