Über uns Dienstleistungen Agenda Medien Publikationen Kontakt  


Dürfen die das?

3. Februar 2014 um 11:50

Die US-amerikanische Regierung hat unter George W. Bush unter lügnerischen Vorgaben den Irak angegriffen. Hunderttausende von Menschen wurden sinnlos getötet und schwerstens verwundet. Die historischen Staatsschätze, ein Erbe der Menschheit, wurden vernichtet oder gestohlen.

Die USA und die NATO-Truppen haben Afghanistan überfallen, dort ebenfalls nur Unheil in allen Varianten angerichtet und nur die Drogenhändler reich gemacht. Die deutsche Regierung, welche „die Freiheit am Hindukusch“ verteidigen wollte, erreichte dort nichts. Jetzt müssen die Afghanen ihr Land wieder selbst aufbauen.

Kuba, vor Fidel Castro ein Bordell und Drogenumschlagplatz der US-Mafia, wurde nach der Niederlage des Batista-Regimes 50 Jahre von den USA unter Blockade gestellt. Militärische Überfälle und Mordversuche gegen die Regierung durch das Pentagon schlugen fehl.

Dürfen die denn das?

 

Ein Kommentar zu “Dürfen die das?”

  1. Ilse Oehler

    … auch mit uns nicht!

    «…Vieles ist amerikanischen Ursprungs, eigentlich müsste dies zu denken geben, es ist eine unter tausend Arten, wie wir in Europa dem Einfluss des letztlich halt doch imperialen Amerika unterliegen. Eigentlich wäre von uns alternativ-europäisches Denken gefragt…»

    Diese schriftliche Antwort verdanke meinem Verwandten, Jahre zurück, damals em. Ordinarius im Westen der USA lehrend.

Einen Kommentar schreiben:

 
     
     
Home Kontakt Sitemap Weblog Home
Home | Über uns | Dienstleistungen | Agenda | Medien | Publikationen | Kontakt | Sitemap | Weblog