Über uns Dienstleistungen Agenda Medien Publikationen Kontakt  


Wenn die Strukturen sich auflösen…

25. April 2013 um 12:32

Die konservative Schweiz, angeführt von verängstigten Parteipräsidenten, verfällt in einen Verteidigungskrampf, dessen bester Ausdruck die Anrufung der Ventilklausel ist. Diese Form von Illusionspolitik geht davon aus, dass das Schweizer Volk Angst vor Veränderungen hat und im globalen Verteilungskampf benachteiligt wird. Es ist ein hoffnungsloses Beginnen, denn unter dem Druck des Wettbewerbs lösen sich unsere Strukturen aus dem 20. Jahrhundert auf:

  • Der Wirtschafts-Dachverband économiesuisse konnte vor einem Auseinanderbrechen von Banken und Industriefirmen nur knapp gerettet werden, was aber den Austritt des Dachverbandes der Schweizer Uhrenindustrie nicht verhinderte. Der neue Präsident, Rudolf Wehrli, gilt nach wenigen Monaten im Amt bereits als angeschlagen.
  • Santésuisse, die Vereinigung der Schweizer Krankenkassen, ist soeben auseinander gebrochen. Die Erwartungen der grossen Mitglieder laufen auseinander; eine Neugründung ist angesagt.
  • Die Schweizerische Bankiervereinigung, deren Bedeutungslosigkeit bei der erfolglosen Verteidigung des Schweizer Bankgeheimnisses offensichtlich wurde, ist nur noch oberflächlich eine Einheit. Dr. Pierin Vincenz, der CEO der Raiffeisen-Gruppe, betreibt längst eine eigene Lobbying-Einheit zur Verteidigung der Interessen jener Banken, die in erster Linie auf den Schweizer Binnenmarkt ausgerichtet sind.

Wer glaubt, die Schweiz verändere sich nicht, unterliegt einem Grundlagen-Irrtum. Es sind in jedem Fall die grossen Konzerne, die mehr denn auf die eigene Kraft setzen als auf die Verbindung mit anderen Unternehmen, die im Wettbewerb auf Dauer ohnehin kaum mithalten werden. Meistens dienen die einfachen Mitglieder nur noch als Deckung für die grossen, weshalb die économiesuisse in letzter Zeit vermehrt darauf hinweist, dass sie auch über 100 000 KMU vertritt.

Einen Kommentar schreiben:

 
     
     
Home Kontakt Sitemap Weblog Home
Home | Über uns | Dienstleistungen | Agenda | Medien | Publikationen | Kontakt | Sitemap | Weblog