Über uns Dienstleistungen Agenda Medien Publikationen Kontakt  

Weblog

Tagesarchiv für 23. Mai 2011

Die Masoala-Arche lebt

Montag, den 23. Mai 2011 um 14:00

Im Unterschied zu den Madegassen, wo drei von vier unter der Armutsgrenze vegetieren, lebt die Masoala-Arche im Zürcher Zoo. Schlecht geht es auch der madegassischen Landschaft Masoala, denn die globalen Holzfäller holen weiterhin alles heraus, was verwertbar ist.

Dieses Beispiel zeigt, dass unsere gut gemeinte Entwicklungshilfe, die in diesem Fall dem Vontobel Stiftungsvermögen entstammt, im Zielland selber kaum etwas bewirkt. Wir schaffen Archen, während die Welt draussen unter geht. Wahrscheinlich muss dies so sein bis unsere Arche Schweiz einem grösseren Räuber zum Opfer fällt.

Kleinflughäfen werden ausgebaut

Montag, den 23. Mai 2011 um 10:00

Niederlage für FDP-Nationalrat Ruedi Noser und die Regierung des Kantons Zürich. Der Flughafen Dübendorf soll dem Schweizer Militär erhalten bleiben und für die zivile Fliegerei für kleinere Flugzeuge geöffnet werden. Noser wollte ein Technologie-Zentrum einrichten, was heute mindestens keine Priorität mehr hat.

Die grossen Schweizer Flughäfen, Zürich-Kloten, Basel-Mulhouse und Genf-Coingtrin, sind überlastet, weshalb die Kleinflughäfen ausgebaut werden sollen. Das trifft nicht nur auf Dübendorf zu, sondern auch für den wichtigen Flughafen Sitten, der ebenfalls im Besitz der Schweizer Luftwaffe ist. Das IOC, Marc Biver und italienische Industrielle wollen dort Hallen für den Betrieb ihrer Luftfahrwerke bauen.

Die Schweiz wird nicht nur reicher und enger. Als sehr erfolgreicher „City State“ (Dr. Konrad Hummler, Prof Dr. Franz Jaeger) braucht sie deshalb Schnellverbindungen im Luftraum.

 
     
     
Home Kontakt Sitemap Weblog Home
Home | Über uns | Dienstleistungen | Agenda | Medien | Publikationen | Kontakt | Sitemap | Weblog