Über uns Dienstleistungen Agenda Medien Publikationen Kontakt  


Kreuzlingen denkt deutsch

31. März 2011 um 8:06

Die an die Universitätsstadt Konstanz angrenzende Schweizer Stadt Kreuzlingen hat 19 489 Einwohner, davon 9’751 Ausländer, knapp 50 %. Die Deutschen halten mit 4 536 Menschen den grössten Anteil. Kreuzlingen denkt deutsch, was aber offensichtlich keine Probleme macht. Immerhin wurden grosse Teile der Schweiz im Mittelalter lange Zeit vom Bistum Konstanz aus regiert, was erst mit den Schwabenkriegen ein Ende fand. Nach den Deutschen sind in der Grenzstadt Kreuzlingen vor allem Ex-Jugoslawen zu finden, total 1 665 und 1 313 Italiener. Die Zusammenarbeit scheint zu funktionieren.

Einen Kommentar schreiben:

 
     
     
Home Kontakt Sitemap Weblog Home
Home | Über uns | Dienstleistungen | Agenda | Medien | Publikationen | Kontakt | Sitemap | Weblog