Über uns Dienstleistungen Agenda Medien Publikationen Kontakt  


Auslaufmodell Städtepartnerschaften

30. November 2010 um 11:10

Viele Schweizer Städte sind mit bis zu zehn anderen Städten weltweit Partnerschaften eingegangen, eine aus der EU stammende Mode, die zur Nachkriegsvereinigung Europas beitragen sollte. Diese Partnerschaften kosten immer einige hunderttausend Franken pro Jahr und dienen vor allem dem politischen Reisetourismus; das steuerzahlende Volk merkt meist nichts von derlei. Im Zeitalter billiger Fernreisen für jedermann, Google Streetview und Twitter sind diese Partnerschaften zum Auslaufmodell geworden. Merke: Entweder richtig oder gar nicht.

Einen Kommentar schreiben:

 
     
     
Home Kontakt Sitemap Weblog Home
Home | Über uns | Dienstleistungen | Agenda | Medien | Publikationen | Kontakt | Sitemap | Weblog