Über uns Dienstleistungen Agenda Medien Publikationen Kontakt  


Haben Regionalzeitungen Zukunft?

29. Oktober 2010 um 15:28

Schon Espace Media in Bern ist daran gescheitert, zusammen mit der Berner Regierung rund um Bern eine gleichnamige Region aufzubauen und der eigenen Zeitungsgruppe den gleichen Namen zu geben. Espace Mittelland ist gescheitert und heute fast vergessen; Am Ende stand der Verkauf an die Tamedia in Zürich. Auch der Badener Verleger Peter Wanner hat sein Projekt der „Mittelland Zeitung“ wieder reduziert auf die AZ-Medien. Die Idee des Mittellandes, das sich aus mehreren Kantonen zusammen setzt, liess sich nicht umsetzen. Jetzt kommt auch die „Basler Zeitung“ mit dem Anspruch „Zeitung der Nordwestschweiz“ zu sein. Dies läuft parallel mit dem Scheitern des in 20 Jahren aufgebauten Basler Projekts der Dreiländer-Region: die Deutschen sind zu stark, die Südelsässer zu schwach für derartiges. Die „Basler Zeitung“ wendet sich der Nordwestschweiz zu. Wie lange wohl, sieht man die Erfahrungen der Verleger-Kollegen?

Ein Kommentar zu “Haben Regionalzeitungen Zukunft?”

  1. Mathilde

    Unglaublich spannender Eintrag, mein Dank. Sollte man sich mal Gedanken drüber machen. Dieser Blog ist generell einen RSS-Feed wert. Hab den Blog abonniert!

    Super!

Einen Kommentar schreiben:

 
     
     
Home Kontakt Sitemap Weblog Home
Home | Über uns | Dienstleistungen | Agenda | Medien | Publikationen | Kontakt | Sitemap | Weblog