Über uns Dienstleistungen Agenda Medien Publikationen Kontakt  


Die Verwaltung dehnt sich aus

1. Juli 2009 um 15:36

Unsere beiden Metropolitan-Regionen Zürich und Genf schaffen neue Verwaltungsstufen zur innerkantonalen Organisation; das kostet Geld. Deshalb haben sich auch 84 Gemeinden der Grossregion Bern-Mittelland zusammen getan. Die neue Berner Regionalkonferenz sollte ursprünglich CHF 3,70 pro Einwohner kosten, aber schon sind die Kosten um 18 % auf CHF 4,39 pro Kopf gestiegen. Die Idee solcher Grosskonferenzen, eine Vorstufe des Abbaus mittelalterlicher und napoléonischer Verwaltung, sind eine gute Sache, aber nur dann, wenn die alten Strukturen auch abgebaut werden. Damit ist vorläufig nicht zu rechnen, weshalb wir mehr denn je verwaltet werden.

Einen Kommentar schreiben:

 
     
     
Home Kontakt Sitemap Weblog Home
Home | Über uns | Dienstleistungen | Agenda | Medien | Publikationen | Kontakt | Sitemap | Weblog