Über uns Dienstleistungen Agenda Medien Publikationen Kontakt  


Der Schweizer Soldat der Zukunft

30. April 2008 um 7:39

Wir brauchen nur noch 30 000 Berufssoldaten, denn der Schweizer Soldat der Zukunft wird ein Mensch-Roboter-Konstrukt sein, das im Krieg aus der Ferne gesteuert und eingesetzt werden wird. Die Soldaten werden direkt an die Informationssysteme des Hauptquartiers angeschlossen sein. Ihre Emotion wird ebenso überwacht werden wie ihre Hirntätigkeit. Sollte es zu Verletzungen kommen, können diese wertvollen instrumentalen Menschen angemessen sofort fernbehandelt oder anderweitig gerettet werden. Verfügt der Gegner nicht über derartige ferngesteuerte Waffenmenschen, die nicht mehr individuell im Kampf reagieren, muss er sich etwas einfallen lassen. Arnie lässt grüssen. Nicht jeder Überlebende wird dann Gouverneur.

Einen Kommentar schreiben:

 
     
     
Home Kontakt Sitemap Weblog Home
Home | Über uns | Dienstleistungen | Agenda | Medien | Publikationen | Kontakt | Sitemap | Weblog