Über uns Dienstleistungen Agenda Medien Publikationen Kontakt  


Geheime Zahlen kommen jetzt ans Licht.

29. Februar 2008 um 13:55

Die Liechtensteiner wollten nie sagen, wie reich sie wirklich sind. Sie haben seit Jahren ein Geheimnis aus ihren Einkommen gemacht. Jetzt, im Rahmen des liechtensteinisch-deutschen Steuerkriegs, stellt sich heraus, dass die Liechtensteiner ein pro Kopf-Einkommen von über Euro 83 000 haben, das entspricht etwas Fr. 130 000.–, doppelt so hoch wie das eines durchschnittlichen Schweizers, der auch nicht arm ist. Noch mehr verdienen die zahlenmässig gleich starken Monegassen mit Euro 91 800.– pro Kopf, rund Fr. 150 000.– pro Jahr.

Einen Kommentar schreiben:

 
     
     
Home Kontakt Sitemap Weblog Home
Home | Über uns | Dienstleistungen | Agenda | Medien | Publikationen | Kontakt | Sitemap | Weblog