Über uns Dienstleistungen Agenda Medien Publikationen Kontakt  

Weblog

Tagesarchiv für 5. April 2005

Papa Wojtyla, der Kirchen-Popstar

Dienstag, den 5. April 2005 um 7:24

Papst Johannes Paul II ist und bleibt der grösste Popstar der katholischen Kirche. Lady Diana war der Popstar unter dem weltweiten Bund der Royals. President John F. Kennedy der Hoffnungsstern des neuen amerikanischen Mittelstands.

Der Tod des Papstes beweist eines deutlich: Die meisten Menschen, ob gläubig oder nicht, ob kirchentreu oder nicht, brauchen Popstars als Leitfiguren, die ihnen den Weg des „Guten“ zeigen. Papst Johannes Paul II war eine solche Figur und hat einen Platz in der Geschichte verdient, weil er mitgetragen hat, was Europa wieder vereint hat.

Das Phänomen der Massentrauer ist etwas anderes. Es ist ein Grundbedürfnis des Menschen, das zwischen Voyeurismus und Skandalisierung oszilliert. Das sollten wir in den nächsten Tagen des medialen Papst-Overkills vor Augen halten.

Stephan Oehen

 
     
     
Home Kontakt Sitemap Weblog Home
Home | Über uns | Dienstleistungen | Agenda | Medien | Publikationen | Kontakt | Sitemap | Weblog